Türschwellensysteme für höchste Ansprüche -
thermisch getrennt, barrierefrei* und schlagregendicht
.

Unser geprüftes, thermisch getrenntes Türschwellensystem „COMBI" bietet mit seinem umfangreichen Zubehör eine einfache und flexible Lösung für verschiedene Anforderungen. Egal ob es sich um eine Haustür, eine Balkontür mit Drehkippbeschlag oder um eine Stupltür handelt, ob die Schwelle zwischen oder unter den Rahmen montiert werden soll, ob die Türen innen- oder außenöffnend sind, alle diese Fälle können mit einer einzigen Schwelle abgedeckt werden.
Mit einer Höhe von nur 20mm entspricht die GKG-Türschwelle „COMBI" den Anforderungen der Normen DIN18024 und DIN18025 1/2 für Barrierefreiheit bei Anschlagsystemen. Darüber hinaus bietet die GKG-Türschwelle „COMBI" eine exzellente, geprüfte Schlagregendichte von bis zu Klasse 9A (600 Pa) bei Stulptüren (systemabhängig).

Ihre Vorteile durch die GKG-Türschwelle „COMBI":

  • Optimierte Produktsicherheit durch qualitativ hochwertige und geprüfte Komponenten
  • Deutlich verbesserte thermische Trennung
  • Einfache und effiziente Montage
  • Vereinfachung der Logistik und Einsparung von Lagerkapazität durch die Verwendung einer einzigen Schwelle für Haus-, Balkon- und Stulptüren
  • Nachweis der Leistungseigenschaften durch Prüfzeugnisse von notifizierten Prüfinstituten zur Erleichterung Ihrer CE-Kennzeichnung

 

* nach DIN18024 und DIN18025 1/2 für Barrierefreiheit bei Anschlagsystemen

Das Unternehmen »

Aktuelles

07.04.2014

Neuheiten 2014 Flyer

Flyer 2014 web-01.jpg

Unsere Neuheiten zur fensterbau frontale 2014

mehr »


01.04.2014

Neue Produkte:

Türschwellensystem COMBI PLUS

mehr »


Newsarchiv »

Unsere Leistungen

  • Individuelle Konstruktionslösungen nach Kundenanforderungen
  • Innovative Produktentwicklung in Anlehnung an neueste technische Standards
  • Bereitstellung von kleinen Losgrößen ab
    100 Stück nach Kundenanfrage
  • Katalogisierte Standardprodukte ab Lager lieferbar

 

zu den Leistungen »